Zahnarzt & Fachzahnarzt für Oralchirurgie in Neunburg vorm Wald

Dr. med. dent. Christoph von Wenz zu Niederlahnstein
Zahnarzt & Fachzahnarzt für Oralchirurgie
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (BDIZ, DGI, BDO)

  • Geboren 1968, verheiratet, 3 Kinder
  • 1988-1994 Studium der Zahnheilkunde an der Universität Regensburg
  • 1994 Staatsexamen und Approbation als Zahnarzt
  • 1994-1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Universitätsklinikum Regensburg, Direktor: Prof. Dr. G. Handel
  • 1998 Promotion zum Dr. med. dent: „Veränderung des Atemantriebs bei Diabetes mellitus“ (Prof. Dr. med. M. Pfeifer, Innere Medizin II, Universitätsklinikum Regensburg)
  • 1998-2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichts-Chirurgie, Universitätsklinikum Regensburg, Direktor: Prof. Dr. med. Dr. med. dent. H. Niederdellmann
  • 1998-2004 Privatassistent von Prof. Dr. Dr. H. Niederdellmann
  • 1997-2001 praktische und theoretische Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie
  • 2001 Ernennung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie nach abgelegter Prüfung vor der Bayerischen Landeszahnärztekammer in München
  • 2001-2004 Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichts-Chirurgie, Universitätsklinikum Regensburg, Direktor: Prof. Dr. Dr. H. Niederdellmann
  • 2003 Anerkennung des Curriculums Implantologie der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund und Kieferbereich (DGI)
  • 2003 Zuerkennung des Tätigkeitsschwerpunktes Implantologie durch Nachweis besonderer Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich der oralen Implantologie beim Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa e.V. / European Association of Dental Implantologists (BDIZ/EDI)
  • 2004-2005 Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichts-Chirurgie, Universitätsklinikum Regensburg, Direktor: Prof. Dr. Dr. T.E. Reichert
  • 2005 Ernennung zum Referenten im Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa e.V. / European Association of Dental Implantologists (BDIZ/EDI) zur zertifizierten Ausbildung von Zahnärzten und Kieferchirurgen im Bereich der Implantologie
  • 2005 Niederlassung in eigener Praxis in Neunburg vorm Wald, Landkreis Schwandorf
  • seit 2003 regelmäßige Vorträge und Live-Operationen auf wissenschaftlichen Kongressen und Fortbildungsveranstaltungen
  • 2010 Gründung des „Fortbildungszentrums für navigierte Implantologie und Oralchirurgie in Neunburg vorm Wald